In eigener Sache 05.08.2019, 15:15 Uhr

AmazonWorld Summer Camp: So werden Sie zum Amazon-Profi

Im AmazonWorld Summer Camp 2019 lernen Händler, wie man eine Präsenz auf Amazon einrichtet, eine bestehende Präsenz optimiert und eine Internationalisierung über die populäre Plattform realisiert.
(Quelle: Ebner Media Group )
Händler, die sich für Wachstumsstrategien und das optimierte Verkaufen auf Amazon interessieren, sollten sich den 29. August vormerken: Dann steigt in Hamburg das Amazon Summer-Camp 2019 mit zehn Vorträgen und vier intensiven Workshop-Sessions. Bei den Referenten handelt es sich um ausgesuchte Amazon-Experten mit Praxis-Erfahrungen.
Das AmazonWorld Summer Camp richtet sich an Händler, die sich eine neue Präsenz auf Amazon einrichten oder eine bestehende Präsenz optimieren wollen. Auch die Internationalisierung über die Plattform wird thematisiert.
Die Programm-Punkte im Einzelnen:
  • 5 Quick Hits für Amazon Seller und Vendoren
  • Marken- und Produktschutz auf Amazon: warum und wie?
  • 10 Tipps zur Conversion-Optimierung mit Amazon
  • Externes Advertising: Best Practices für Google Shopping Ansichten
  • Performance Marketing: AMS Neuheiten - Amazon Insights
  • Amazon-Advertising: Die 8 größten Fehler und wie man sie vermeidet
  • Verkaufen: Wie private Label-Produkte Umsätze auf Amazon steigern
  • Amazon als Geschäftsidee? Erfahrungen eines Online-Händlers
  • Aus aller Welt ins europäische (Amazon) Lager - Tipps und Tricks
  • Content Optimierung: Egal ob Marke / Händler - Fragen & Antworten
Die Gesamtteilnehmerzahl der Konferenz ist auf 150 beschränkt, die Workshops bieten jeweils bis zu 20 Plätze. Die Preise für die Tickets beginnen ab 490 Euro zuzüglich Gebühren und Mehrwertsteuer. 
Alle weiteren Informationen sowie die Möglichkeit zum Ticket-Kauf gibt es hier.



Das könnte Sie auch interessieren