In eigener Sache 04.03.2021, 13:26 Uhr

Der Countdown läuft: Die Commerce Week startet am 8. März

Über 150 Speaker, 90 Sessions und 60 Stunden Live-Stream: Am kommenden Montag, 8. März, startet die Commerce Week. Die virtuelle Veranstaltungswoche bildet die Schnittstelle zwischen Produkten, Lösungen und Expertenwissen rund um den Handel.
(Quelle: Commerce Week )
In wenigen Tagen ist es soweit: Am 8. März startet die COMMERCE WEEK hosted by INTERNET WORLD unter dem Motto "Das Business von morgen - beginnt heute!". Die virtuelle Veranstaltungswoche verspricht schon jetzt ein voller Erfolg zu werden: Über 6.000 Teilnehmer haben sich bereits registriert.
Sie können sich auf ein spannendes Programm zu 14 relevanten Themenblöcken der Handelsbranche freuen. Darunter:

Masterclasses

Teilnehmer profitieren von den Innovationen und dem Fachwissen verschiedener E-Commerce- und Marketing-Spezialisten. Drei Beispiele:
  • Die Social Paid meets E-Commerce: 7 Best Practices (Jason Modemann, Mawave Marketing GmbH)
  • Wie verkaufe ich erfolgreich auf einem Online-Marktplatz? Tipps und Tricks am Beispiel von real.de (Doreen Schumm, real,- Digital Payment & Technology Services GmbH)
  • Rabatte war gestern: Wie moderne Promotion-Kampagnen Kunden langfristig binden (Matthias Steinforth, kernpunkt Digital GmbH) / Christoph Gerber, Talon.One)

Industry Outlooks

Hier geben Verbände und Fachexperten einen unparteiischen Ausblick auf die künftigen Entwicklungen der Branche. Eine Auswahl:
  • Payment - Trends und Ausblicke (Ulrich Binnebößel, Handelsverband Deutschland – HDE)
  • Die besten E-Commerce Systeme im Überblick (Johannes Altmann, Shoplupe GmbH)
  • Intelligentes Multichanneling als Überlebensstrategie in der Corona-Krise? (Prof. Dr. Gerrit Heinemann, Hochschule Niederrhein)

Editor Picks

Die von den Redaktionen führender Branchen-Fachmedien geleiteten Formate beleuchten die drängenden Branchenthemen in Roundtables oder Interviews. Auch Telecom Handel ist am Freitag mit von der Partie:
  • Mehrwert durch smarte Technologien am PoS (Boris Boden, Telecom Handel / Christoph Komor, Expert Warenvertrieb GmbH / Jörn Dunz, Mobilcom-Debitel GmbH)
  • Die Trends im Social Commerce (Helmut van Rinsum, INTERNET WORLD / Claudia Mellein, Pinterest Marketing für E-Commerce Brands / Kevin Ziegler, Orsay / Erik Reintjes, MissPompadour GmbH)
  • Data-driven Commerce: Die Kunden verstehen und begeistern (Jürgen Mauerer, com! professional / Timm Grosser, BARC / Erich Gerber, TIBCO)
  • Zeit für eine moderne Digital Commerce Architektur? (Ingrid Schutzmann, INTERNET WORLD / Frank Holzweißig, Rotho Kunststoff AG / Günther Kapfer, Haberkorn GmbH / Walter Oberli, Carpathia AG)
Die Tickets sind kostenlos - hier geht es direkt zur Anmeldung




Das könnte Sie auch interessieren