Kooperation 27.04.2015, 10:00 Uhr

Locafox ist Fördermitglied des HDE

Der Local-Commerce-Marktplatz Locafox ist nun Fördermitglied des Handelsverbands Deutschland und möchte den stationären Handel auf dem Weg in die Digitalisierung unterstützen.
Local-Commerce-Anbieter wie Locafox verstehen sich als digitale Schaufenster für den stationären Handel - nun hat  das Berliner Startup eine Zusammenarbeit mit dem Handelsverband Deutschland (HDE) bekannt gegeben. Locafox wird künftig als Fördermitglied des HDE stationäre Händler auf ihrem Weg in die Digitalisierung beraten.
Zum Hintergrund: Auf der Internetplattform von Locafox sind aktuell über 350 stationäre Händler gelistet, von großen Handelsketten bis zu zu inhabergeführten lokalen Geschäften. Auch Medimax oder Conrad Electronics bieten ihre Waren auf der Plattform an.
Der HDE wiederum hat erst Mitte April zusammen mit Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel die Dialogplattform Einzelhandel gestartet - und sich dabei mit einer Reihe von Forderungen an die Politik gewandt, um stationären Händler bei der Digitalisierung zu helfen und gleiche Rahmenbedingungen für den Online- und Offline-Handel zu schaffen.



Das könnte Sie auch interessieren