Stationärer Handel 15.05.2019, 14:10 Uhr

Media Markt: Bundesweiter Mietservice für Elektronikprodukte

Schon seit längerem konnten Nutzer im Online-Shop von Media Markt ausgewählte Produkte mieten statt kaufen. Jetzt weitet der Elektronikhändler sein Angebot auch auf alle 275 stationären Standorte in ganz Deutschland aus.
(Quelle: Cineberg/Shutterstock)
Im Online-Shop von Media Markt können Kunden bereits seit Anfang 2017 Elektronikprodukte mieten anstatt diese zu kaufen. Im vergangenen Jahr testete der Elektronikhändler dann in den Großräumen Berlin und Hamburg den Verleihservice auch im stationären Handel.
Nun weitet Media Markt im Rahmen seiner Multichannel-Strategie diesen Service auf alle 275 Standorte in Deutschland aus und bietet damit erstmals bundesweit auch im stationären Geschäft Technik-Gadgets zur Miete an. Kooperationspartner für den Service ist wie bisher das Berliner Startup Grover. 
Alle Produkte, die in den Media Märkten gemietet werden können, sind mit dem Hinweis „Miet mich“ gekennzeichnet. Zur Auswahl stehen aktuell rund 1.500 neue Elektronikprodukte aus den Bereichen TV und Audio, Entertainment, Smartphones, Wearables, Neue Medien und IT, Foto/Video sowie Haushaltsgeräte.
Den Mietvertrag schließt der Kunde vor Ort im Markt mit Hilfe seines Smartphones und eines Mitarbeiters ab; Vertragspartner ist Grover. Im Anschluss kann der Kunde seine Produktauswahl direkt mitnehmen. Alle Geräte können monatlich gemietet werden - ohne Kaution und mit nur einem Monat Mindestvertragslaufzeit. Die Abrechnung erfolgt monatlich im Voraus und ist somit leicht plan- und kündbar. Zudem ist jedes Produkt für den Schadensfall versichert.
Im Mietpreis inklusive ist auch die kostenlose Rücksendung. Wird das Gerät nicht mehr benötigt, kann es einfach an Grover zurückgeschickt werden. Wer hingegen das Produkt dauerhaft behalten möchte, kann auch das tun - Grover bietet für diesen Fall verschiedene Optionen an.
„Unsere Kunden schätzen die Möglichkeit, dass sie flexibel entscheiden können, ob sie ein Produkt für den dauerhaften Gebrauch kaufen oder nur für einen bestimmten Zeitraum ausleihen. Bei Media Markt bieten wir ihnen beide Optionen - und das ab sofort auf allen unseren Kanälen“, so Jörg Bauer, Vertriebsleiter Media Markt Deutschland. 
Und Michael Cassau, CEO und Gründer von Grover, ergänzt: „Wir begrüßen den Entschluss von Media Markt, das Angebot auf alle Märkte auszuweiten sehr und freuen uns, dass wir unsere Kooperation in noch größerem Umfang fortsetzen können.“



Das könnte Sie auch interessieren