T-Systems will Partnerschaft mit Microsoft ausbauen

Cloud-Dienste und Server-Leistungen sind immer gefragter

An den neuen Chef Al-Saleh sind große Erwartungen geknüpft. Lange hatte sich das Unternehmen auf IT-Outsourcing-Angebote konzentriert, bei dem Kunden ihre IT-Infrastruktur an das Unternehmen auslagern. Das Geschäft gilt als schwierig. Der Bedarf der Kunden hat sich massiv gewandelt, Cloud-Dienste und Server-Leistungen werden gefragter.
Zwar konnte die Gesellschaft erst kürzlich mit der Spardabanken-Gruppe einen neuen Großkunden an Land ziehen. Doch war ihr Anfang des Jahres auch mit Thyssenkrupp ein anderer weggebrochen. Die nun konkreter gewordenen Umbaupläne hatte Al-Saleh gleich nach Dienstantritt Anfang des Jahres angekündigt. Die ursprünglichen Pläne, dafür eine GmbH zu gründen, sind nun aber offenbar vom Tisch.



Das könnte Sie auch interessieren