Auerswald 17.03.2014, 09:59 Uhr

Neues Bonusprogramm soll den Handel stärken

Der Hersteller Auerswald will dem Online-Handel ein Schnäppchen schlagen - und startet dafür zwei Aktionen. Endkunden, die im autorisierten Fachhandel kaufen, erhalten künftig eine dreijährige Herstellergarantie. Gleichzeitig profitierten die Reseller von einer umfangreichen Cash-Back-Aktion.
(Quelle: © V. Yakobchuk - Fotolia)
Der Online-Handel macht sich auch zunehmend im B2B-Bereich breit, und setzt damit die Margen der stationären Händler unter Druck. Auerswald versucht nun, mit zwei Aktionen diesen Händlern den Rücken zu stärken.
So erhalten Kunden, die künftig ein Auerswald-Produkt bei einem registrierten oder autorisierten Fachhändler des Herstellers kaufen, eine dreijährige vollumfängliche Herstellergarantie auf die gekauften Produkte. Die Folge: Treten nach 6 Monaten Mängel an den Produkten auf, so müssen Kunden – wie bei der gesetzlich vorgeschriebenen Gewährleistung – nicht aufzeigen, dass der Mangel bereits während des Kaufs vorhanden war. Auf online gekaufte Produkte gewährt Auerswald wie bislang einen Garantiezeitraum von 24 Monaten.
Für Fachhändler hat der Hersteller zudem ein neues Bonusprogramm aufgesetzt. So teilt Auerswald alle Produkte künftig in 4 Klassen ein, für die es einen fest definierten Abschlag auf den Herstellerpreis (netto) gibt. Laut Auerswald liegt der Abschlag bei 2, 4, 8 und 12 Prozent und kommt nur dann zum Tragen, wenn Händler die Produkte bei den von Auerswald gelisteten Distributoren beziehen. Von der Cash-Back-Aktion profitieren alle bei Auerswald registrierten und zertifizierten Händler.
Beide Aktionen gelten ab dem 1. April und sind laut Auerswald unbefristet.



Das könnte Sie auch interessieren