Neue Produkte 14.02.2020, 10:45 Uhr

Fonial nimmt Business-VDSL-Anschlüsse ins Programm

Die neuen Fonial VDSL-Anschlüsse bieten bis zu 250 Mbit/s im Downstream. Zur Verfügung stehen drei Tarife: DSL 50, DSL 100 und DSL 250.
(Quelle: Profit_Image shutterstock )
Der Cloud-PBX-Anbieter Fonial, eine Tochter von Plusnet, erweitert sein Sortiment um VDSL-Anschlüsse für Unternehmenskunden: Fonial DSL 50, Fonial DSL 100 und Fonial DSL 250.
Der Tarif Fonial DSL 50 bietet Downloadbandbreiten von bis zu 50 Mbit/s und Bandbreiten im Upload von bis zu 10 Mbit/s. Monatlich wird eine Gebühr von 32,76 Euro erhoben, alle Preise sind netto. Im Tarif Fonial DSL 100 sind bis zu 100 Mbit/s im Downstream und bis zu 40 Mbit/s im Upstream möglich. Der Tarif ist zu einem Monatspreis von 36,96 Euro buchbar. Der Tarif Fonial DSL 250 wiederum bietet bis zu 250 Mbit/s Downloadbandbreite und bis zu 40 Mbit/s im Upload. Fonial DSL 250 steht zu einem Preis von 44,52 Euro netto im Monat zur Verfügung.
Die VDSL-Tarife sind laut Anbieter monatlich kündbar. Bereits im Tarif enthalten ist eine Internet-Flatrate sowie auf Wunsch eine kostenlose statische IPv4-Adresse über die gesamte Laufzeit des Vertrages. Die Hardware in Form des genutzten Routers ist dabei frei wählbar.



Das könnte Sie auch interessieren