Kooperation 18.09.2015, 10:03 Uhr

Peoplefone Meet: Webkonferenzen via WebRTC

Nun hat auch der IP-Centrex-Anbieter Peoplefone eine WebRTC-Lösung im Programm. "Peoplefone Meet" ist eine Webkonferenzlösung, die in Kooperation mit Veeting Rooms entstand.
Der IP-Centrex-Anbieter Peoplefone kooperiert mit dem WebRTC-Spezialisten Veeting Rooms und bringt unter dem Namen "Peoplefone Meet" eine Webkonferenzlösung auf den Markt.
Die Lösung basiert auf einer White-Label-Version von Veeting Rooms und wird auf den Servern von Peoplefone gehostet. Nutzer können damit Webkonferenzen über den Browser abhalten und dabei zusätzliche Funktionen wie Whiteboard mit Zeichnungsfunktion, Text-Chats, Notizfunktion, den Austausch von Daten oder Bildschirm-Sharing nutzen. Peoplefone Meet kann zu monatlichen Raten oder für ein Jahr abonniert werden.
Darüber hinaus veranstaltet Peoplefone am 29. September (Berlin) und 6. Oktober (Stuttgart) neue Partnertage. Systemhäuser, Händler und Consultants können sich dort über das Portfolio des Herstellers sowie die Angebote im Rahmen der All-IP-Umstellung informieren. Anmeldungen sind im Internet möglich.



Das könnte Sie auch interessieren