Personalie 22.03.2017, 10:11 Uhr

Congstar beruft neue Finanz-Chefin

Christina Kiehl ist die neue Geschäftsführerin bei Congstar für die Bereiche Finanzen, IT und Human Resources (HR). Sie tritt die Nachfolge von Guido Scheffler an.
Christina Kiehl, neue Geschäftsführerin bei Congstar für Finanzen, IT und HR
Der Kölner Mobilfunkanbieter Congstar hat zum 1. April 2017 eine neue Geschäftsführerin für Finanzen, IT und Human Resources berufen. Diplom-Betriebswirtin Christina Kiehl übernimmt die Aufgaben von Guido Scheffler, der diesen Bereich seit Mitte 2008 innehatte und zukünftig den Bereich Business Sales Controlling bei der Telekom Deutschland GmbH verantworten wird.
Kiehl verfügt über umfassende Erfahrung im Finanzbereich der TK-Branche. Seit 2005 ist sie für den Telekom-Konzern tätig, zuletzt als Geschäftsführerin Finanzen/Controlling der Telekom Shop Vertriebsgesellschaft mbH. Davor war sie unter anderem im Konzern-Controlling der Deutsche Telekom AG für die Koordination und Steuerung des Teams T-Mobile Europa verantwortlich. Gestartet hatte sie ihre Berufslaufbahn bei der Debitel AG in Stuttgart, wo sie in den Bereichen Marketing und Vertrieb auch Erfahrungen im Service-Provider-Geschäft sammeln konnte.
Christina Kiehl wird Congstar gemeinsam mit Peter Opdemom leiten, der seit 1. Oktober letzten Jahres als Geschäftsführer für Marketing, Service und Vertrieb des Unternehmens verantwortlich ist. Gemeinsames Ziel sei es, den Wachstumskurs des Unternehmens weiter fortzusetzen.



Das könnte Sie auch interessieren