Grundig D790A 25.06.2013, 17:00 Uhr

Neues DECT-Telefon in gebogenem Design

Sagemcom präsentiert ein weiteres Schnurlostelefon unter der Marke Grundig. Das D790A soll eine "Design-Revolution" einleiten, verspricht der Hersteller selbstbewusst.
Der französische Hersteller Sagemcom hat ein neues DECT-Telefon der Marke Grundig vorgestellt, das nichts weniger als eine "Design-Revolution" einleiten soll, wie das Unternehmen mitteilt. Das Grundig D790A zeichnet sich tatsächlich durch ein ungewöhnliches Design aus, das Schnurlostelefon erinnert mit seiner gebogenen Form entfernt an eine Banane.
Neben dem neuartigen Design soll das Gerät auch durch seine Funktionen überzeugen. So bietet das D790A eine Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung und ein integriertes Telefonbuch für 150 Kontakte. Der Akku ermöglicht bis zu 10 Stunden Gesprächszeit, in Bereitschaft geht ihm nach maximal 120 Stunden der Saft aus. Der integrierte Anrufbeantworter zeichnet bis zu 24 Minuten auf, eine Leuchtanzeige auf der Rückseite zeigt zudem eingehende Anrufe an.
Das Grundig D790A von Sagemcom ist ab sofort lieferbar, der empfohlene Verkaufspreis beträgt 79,90 Euro.



Das könnte Sie auch interessieren