Bluetooth-Lautsprecher 27.04.2016, 09:30 Uhr

Harman Kardon Go+Play: Vier Treiber an Bord

Harman Kardon verspricht Musikliebhabern bei der neuen Version des portablen Lautsprechers Go+Play raumfüllenden Klang mit vier Treibern und kabellosem Bluetooth-Streaming.
Aus der HiFi-Schmiede von Harman kommt mit dem Go+Play der Marke Harman Kardon die nächste Generation des bekannten Bluetooth-Lautsprechers. Das Gerät ist in Schwarz und Weiß für 299 Euro ab Mai zu haben und soll vor allem durch die verbauten vier Treiber (zwei Hochtöner sowie zwei für Mitten und Bässe) überzeugen.
Der Akku soll bis zu 8 Stunden Dauerbeschallung ermöglichen, durch den verbauten USB-Anschluss dient der Speaker auch als Powerbank für das Smartphone. Die Musik wird via Bluetooth überspielt, auch mit dem hochwertigen Codec apt-x. Alternativ lassen sich Songs auch über den 3,5-mm-Klinkenanschluss zuspielen.
Als Freisprecheinrichtung kann der Go+Play ebenfalls genutzt werden, dank dem eingebauten Mikrofon mit Echo- und Noise-Cancelling-Technologie soll auch die Nutzung in lauten Umgebungen möglich sein. Die Bluetooth-Koppelung ist gleichzeitig mit bis zu drei Geräten möglich.



Das könnte Sie auch interessieren