LG/McAfee 12.06.2014, 15:27 Uhr

Kostenloser Diebstahlschutz fürs LG G3

Kampf den Langfingern: Der Elektronikkonzern LG liefert sein Smartphone-Spitzenmodell LG G3 ab sofort mit einer vorinstallierten Version der Sicherheits-App McAfee Mobile Security aus.
Dank einer Kooperation von LG mit dem Sicherheitsspezialisten McAfee können Nutzer des Smartphone-Modells G3 ab sofort von einer speziellen Version der Schutzsoftware McAfee Mobile Security profitieren.
Die Handy-Software enthält neben einem Virenscanner unter anderem auch eine neue Diebstahl-Schutzfunktion: So blockiert der Lock-Screen der App sogenannte Factory Resets, also das Zurücksetzen des Geräts auf den Werkszustand. Auch Versuche, Kontrolle über das Gerät durch Rooting zu bekommen, sollen vereitelt werden.
Ferner ermöglicht es der „Kill-Switch“, das eigene Gerät aus der Ferne komplett zu sperren, wenn das Smartphone verloren oder gestohlen wurde. Auch das Löschen von Inhalten ist dadurch möglich.
Die Sicherheits-App steht Nutzern des LG G3 für fünf Jahre ohne zusätzliche Kosten zur Verfügung. Sie ist auf allen Geräten vorinstalliert, die ab dem 28. Mai 2014 verkauft worden sind. LG-Nutzer, die ihr Gerät schon früher erworben haben, können sich McAfee Mobile Security kostenlos aus dem Google Play Store herunterladen.



Das könnte Sie auch interessieren