27.09.2012, 12:30 Uhr

Nokia-Topmodell Lumia 920 kommt bei Vodafone und Mobilcom-Debitel

Ab November sollen die Nokia-Smartphones Lumia 920 und Lumia 820 auch in Deutschland erhältlich sein. Jetzt wurde bekannt, bei welchen Carriern und Providern welches Gerät angeboten wird.
Nach der Präsentation seiner neuen Windows-Phone-8-Smartphones in New York und Helsinki hat Nokia heute bekannt gegeben, welche Netzbetreiber und Mobilfunkanbieter die Geräte in Deutschland vertreiben werden.
So werden das Flaggschiff Nokia Lumia 920 sowie das Mittelklasse-Smartphone Lumia 820 bei Vodafone und Mobilcom-Debitel erhältlich sein. Die Deutsche Telekom und Telefonica Germany bieten in Deutschland zunächst nur das Lumia 820 an. Beide Smartphones unterstützen Pentaband LTE (800, 900, 1800, 2100 und 2600 Mhz) sowie HSPA+ Varianten.
Der empfohlene Verkaufspreis des Nokia Lumia 920 liegt bei 649 Euro, der des Lumia 820 bei 499 Euro. Beide Geräte werden zum Marktstart im November 2012 in gelb, rot, weiß und schwarz verfügbar sein.



Das könnte Sie auch interessieren