Belkin 13.02.2013, 15:30 Uhr

Smartphone-Hüllen im Lego-Design

Der Zubehörspezialist Belkin hat eine Lizenzvereinbarung mit Lego geschlossen und wird künftig Hüllen für Smartphones anbieten, die im typischen Look des Spielzeuggiganten daherkommen.
Wer schon als Kind gerne mit den kultigen Legosteinen aus Dänemark ganze Welten nachbaute, kann jetzt sein Smartphone in der Optik der kleinen Plastikbausteine schützen. Dazu hat der Zubehör- und WLAN-Spezialist Belkin einen mehrjährigen Lizenzvertrag mit der Lego Group abgeschlossen.
Schon im Sommer soll es die erste Serie mit Smartphone-Covern für Apple-Produkte wie das iPhone und den iPod Touch geben, weitere Smartphones sollen später bedacht werden. Da für die Hüllen Originalbauteile von Lego verwendet werden, soll es möglich sein, diese mit weiteren Steinchen und Elementen individuell zu erweitern.
"Lego ist eine weltberühmte Firma, die gleichzeitig für Qualität, Design und am allermeisten für Spaß steht. Mit den Produkten, die aus dieser Partnerschaft entstehen werden, wird Belkin völlig neue Zielgruppen ansprechen können," sagt Arne Pelzer, Manager DACH bei Belkin.



Das könnte Sie auch interessieren