Mio 02.09.2010, 15:17 Uhr

GPS-Fahrzeughalterung für iPhone und iPod touch

Das neue Car Kit von Mio dient als Bluetooth-Freisprecheinrichtung und verfügt über einen integrierten GPS-Empfänger.
Der Navi-Hersteller Mio hat auf der IFA eine Kfz-Halterung für iPhone und iPod touch vorgestellt. Die Dockingstation, die mit den meisten Navigations-Apps kompatibel sein soll, verfügt neben einer Bluetooth-Freisprecheinrichtung auch über einen integrierten GPS-Empfänger. Der GPS-Empfang des iPhone soll dadurch verstärkt und in der Folge spürbar verbessert werden. Der iPod touch, der selbst keinen GPS-Empfänger besitzt, könne mit Hilfe der Halterung und der entsprechenden Software sogar zum vollwertigen Navigationsgerät umgerüstet werden, verspricht Mio.
Ein Lautsprecher mit Rauschunterdrückung soll bei der Navigation für eine klare Sprachführung sorgen. Über einen Adapter für den Zigarettenanzünder schaltet sich die Dockingstation automatisch ein und wird aufgeladen. Zudem verfügt die Halterung über einen Audio-Ausgang für die Musikwiedergabe über das Autoradio.
Im Lieferumfang ist neben der GPS-Fahrzeughalterung noch eine Montagevorrichtung für die Windschutzscheibe, eine selbstklebende Scheibe sowie ein Auto-Ladegerät enthalten.
Die Mio GPS-Fahrzeughalterung ist mit dem iPod touch der 2. Generation sowie mit den iPhone-Modellen 3G, 3GS und 4 kompatibel. Der Preis beträgt 99 Euro.



Das könnte Sie auch interessieren