Highspeed mit 2 GBit/s 24.07.2019, 14:02 Uhr

Netgear Nighthawk M2: LTE-Router zum Mitnehmen

Von Netgear kommen zwei neue portable Router, die via LTE ein WLAN für mehrere Endgeräte aufspannen. Der Nighthawk M2 erreicht dabei Datenraten von bis zu 2 Gigabit pro Sekunde.
(Quelle: Netgear)
Mit dem Nighthawk M2 und der AirCard 797 hat Netgear zwei neue mobile Router am Start. Der Nighthawk M2 geht für 429 Euro über den Ladentisch und bietet Download-Geschwindigkeiten von bis zu 2 Gbit/s. Bis zu 20 Endgeräte können via WLAN angebunden werden, zudem steht ein Gigabit-Ethernet-Port parat.
Die Bedienung erfolgt über den 2,4-Zoll-Touchscreen, Power erhält das Gerät vom integrierten Akku mit 5.040 mAh. Dieser kann auch Geräte laden, die über den USB-A-Anschluss angesteckt sind. Ein USB-C-Port steht ebenfalls zur Verfügung. Das Gewicht beträgt 240 Gramm, für besseren Empfang können zwei externe TS-9-3G/4G-Antennenanschlüsse genutzt werden.
Wer nur maximal 15 Geräte ins WLAN bringen will, für den hat Netgear die AirCard 797 im Programm. Für 179 Euro bekommt man ein kompaktes Gerät, das dank 2.930-mAH-Akku bis zu elf Stunden am Stück durchhalten soll. Die AirCard erreicht mit LTE der Kategorie 13 bis zu 400 MBit/s, die Bedienung erfolgt über Tasten und das 1,77-Zoll-Farbdisplay. 
Die AirCard 797 ist im Laufe des dritten Quartals erhältlich, der neue Nighthawk M2 kann ab sofort gekauft werden.   



Das könnte Sie auch interessieren