Power ohne Steckdose 08.08.2012, 11:42 Uhr

Portables Ladergerät von Goalzero

Das mobile Ladegerät Switch 8 vom Hersteller Goalzero kann über USB aufgeladen werden, alternativ bieten die US-Amerikaner auch ein zusätzliches Solar Panel an. 
Moderne Smartphones sind zwar wahre Alleskönner - seit kurzem gibt es sogar ein Gerät mit integriertem Beamer - doch in puncto Akkuleistung haben die Hersteller immer noch keine wirklich zufriedenstellende Lösung gefunden. Vom Hersteller Goalzero gibt es zur IFA ein neues portables Ladegerät namens Switch 8, das mobile Geräte auch ohne Steckdose wieder mit Strom versorgen kann.
Der Akku mit integriertem USB-Anschluss zum Wiederaufladen ist etwa so groß wie eine Rolle 20-Cent-Stücke und soll die Betriebszeiten aktueller Smartphones um bis zu acht Stunden verlängern, so der Hersteller. Switch 8 kann über den USB-Anschluss in vier Stunden vollständig geladen werden oder in sechs bis zwölf Stunden von der Sonne. Dazu dient das separat oder im Kit erhältliche Nomad 3,5 Solar Panel.
Der Preis für das Switch-8-Kit (Ladegerät und Nomad 3,5 Solar Panel) beträgt 119 Euro, das Ladegerät Switch 8 alleine kostet 49,99 Euro.



Das könnte Sie auch interessieren