Fachhandel 24.09.2015, 14:05 Uhr

Aetka kooperiert mit MeinFernbus FlixBus

Bei Aetka können Fachhändler ab sofort Fernbus Tickets von MeinFernbus FlixBus vermarkten. Zur Unterstützung beim Verkauf gibt es Werbematerialien für den Einsatz am PoS.
(Quelle: Aetka )
Die Fachhandelskooperation Aetka kooperiert ab sofort mit MeinFernbus FlixBus. Durch die Vermarktung der Fernbus-Tickets soll es Aetka-Partnern möglich sein, neue Kunden in den Shop locken, um so zusätzliche Einnahmen zu generieren.
Der Aufwand für den Verkauf der Tickets sei Aetka zufolge gering, da die Tickets direkt am PoS ausgedruckt werden können. Zudem soll es keine Aufnahmegebühren oder Mindestumsätze geben.
Zur Unterstützung im Shop gibt es darüber hinaus Werbematerialien in Form von Fenster- und Türaufklebern, Liniennetzplakaten sowie Flyern und Fahrplanheften.
Alle weiteren Informationen erhalten interessierte Fachhändler beim persönlichen Aetka-Kundenbetreuer oder unter Karlo.de.



Das könnte Sie auch interessieren