Schwerpunkt Cloud 15.09.2020, 11:44 Uhr

Also veranstaltet virtuellen Event „Spotlight“ im Oktober

Der Distributor Also wird am 29. Oktober einen weiteren virtuellen Event mit dem Namen Spotlight durchführen. Schwerpunkt sind die Themen Cloud und Sicherheit. Die Veranstaltung basiert auf Microsoft Teams.
(Quelle: SFIO CRACHO/Shutterstock )
Im April fand die Channel Trends+Visions von Also erstmals virtuell statt. Grund dafür war der Corona-bedingte Lockdown. Nun startet der Distributor mit „Sportlight“ eine weitere virtuelle Messe: Am 29 Oktober können sich Reseller bei dem Event über die Angebote des Broadliners in den Bereichen Cloud und Security informieren.
Dabei werden die Angebote des Also Cloud Marketplaces inklusive der Software-Apps und auch IoT-Produkte vorgestellt. Einen weiteren Schwerpunkt bilden hybride Cloud-Lösungen bis hin zu Streaming, Gaming und Cybersecurity.
Also Spotlight basiert vollständig auf Microsoft Teams und umfasst Live-Veranstaltungen, Webinare, Podiumsdiskussionen und Expertengespräche. Geplant ist zudem ein „Schönheitswettbewerb“, bei dem kleinere ISVs die Chance haben, ihre Apps den Besuchern in einem fünfminütigen „Elevator Pitch“ zu präsentieren.
Gustavo Möller-Hergt, CEO der Also Holding AG: „Wir freuen uns sehr, diese Formate mit unseren Also Experten vor Ort zu präsentieren. Eines der interessantesten Features ist, dass die Teilnehmer direkt miteinander und mit unseren Anbietern in Kontakt treten können. Hier wird unsere Vision vom Also Ökosystem direkt in die Praxis umgesetzt.“
Zu den teilnehmenden Anbietern gehören unter anderem HPE, IBM und Microsoft ebenso wie Kaspersky, Sophos und Watchguard und ISVs wie SkyKick und Mimecast.
Weitere Informationen gibt es im Internet. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos und steht allen Mitgliedern der ITK-Branche offen.
Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier.



Das könnte Sie auch interessieren