Starke Nachfrage 31.03.2020, 09:50 Uhr

Wertgarantie bietet weitere Webinare zum Verkaufen in der Krise für Händler an

Nachdem die beiden ersten Webinare zum Thema "Verkaufen in Zeiten geschlossener Geschäfte" viele Teilnehmer hatten, bietet Wertgarantie diese Woche zwei zusätzliche Termine für interessierte Händler an.
(Quelle: Shutterstock/one photo )
Der Versicherungsspezialist Wertgarantie will Händler in der Corona-Krise mit Informationen über Webinare unterstützen. Die beiden ersten Veranstaltungen unter dem Titel "Verkaufen in Zeiten geschlossener Geschäfte" waren vergangene Woche bereits stark nachgefragt, deshalb gibt es nun zwei weitere Termine: Donnerstag, 2. April, um 11.00 sowie Freitag, 3. April, um 13.00.
Die Webinare, die vom branchenerfahrenen Trainer Wolfgang Hanses gehalten werden, richten sich an Unternehmer, Marktleiter sowie Team- und Abteilungsleiter im Handel. In den 45 bis 60 Minuten dreht sich alles um die gemeinsame Krisenbewältigung. Unter anderem geht es darum, wie der Fachhändler seinen Service nutzen kann, um Neugeschäft zu generieren und wie nun Schaufenster, Online-Auftritte und Social Media optimal einzusetzen sind. Außerdem werden in dem Webinar weitere Möglichkeiten diskutiert, welche Maßnahmen Händler noch ergreifen können, beispielsweise indem sie über die Presse gehen oder beim Telefonverkauf einsteigen.
Die Anmeldung für die kostenlosen Webinare erfolgt über die Website der Wertgarantie Akademie, wer hier noch keinen Zugang hat, kann diesen über akademie@wertgarantie.com beantragen.



Das könnte Sie auch interessieren