Liefervertrag 29.01.2014, 15:30 Uhr

COS kooperiert mit IT-Fachhandelskooperation Emendo

Der ITK-Distributor COS hat einen Liefervertrag mit der Fachhandelskooperation Emendo geschlossen. Die rund 230 Emendo-Partner haben damit ab sofort Zugriff auf das komplette Portfolio von COS.
(Quelle: © FotolEdhar - Fotolia.com)
Der Pohlheimer Distributor COS ist neuer Lieferant der Fachhandelskooperation Emendo; beide Unternehmen haben eine entsprechende Vereinbarung unterzeichnet, die das gesamte Portfolio des ITK-Großhändlers umfasst.
Weiterhin können sich die rund 230 Emendo-Partner an den Fachhandelsprogrammen der von COS vertretenen Lieferanten beteiligen und erhalten bei Bedarf Vertriebs-Unterstützung beim Projektgeschäft. Darüber hinaus sind gemeinsame Marketing-Maßnahmen geplant.
Der Liefervertrag mit Emendo ist der erste größere Deal, den COS-Chef Werner Dao nach der Insolvenz des Unternehmens und der anschließenden Übernahme durch die Api-Gruppe im vergangenen Sommer an Land gezogen hat.



Das könnte Sie auch interessieren