19.05.2010, 10:00 Uhr

Ethno-Prepaid-Karte Mobilka neu bei Brodos

Der Baiersdorfer Mobilfunk-Distributor nimmt das Prepaid-Produkt Mobilka in sein Sortiment auf.
Brodos erweitert sein Prepaid-Portfolio und nimmt mit Mobilka ein Produkt in sein Sortiment auf, das Mobilfunk-Nutzern günstige Telefonate von Deutschland in das - vor allem russisch-sprachige - Ausland verspricht. Die Prepaid-Karte wird von Blau Mobilfunk angeboten. Mobilka-Kunden telefonieren über das Netz von E-Plus und sollen von Minutenpreisen ab 4,9 Cent für Auslandsgespräche profitieren. Das Guthaben kann mit CashCards von E-Plus aufgeladen werden
Händler haben die Möglichkeit, die Ethno-Prepaidkarte telefonisch bei ihrem persönlichen Brodos-Ansprechpartner oder beim Brodos-Kundenservice unter (09133) 7770140 zu bestellen.



Das könnte Sie auch interessieren