Nokia 10.02.2014, 15:00 Uhr

Vertriebskooperation mit Wortmann

Der Microsoft-Distributor Wortmann ergänzt sein Portfolio um die Smartphones der Lumia-Serie von Nokia. Damit stärkt der Hersteller seinen Vertrieb in Deutschland im B2B-Bereich.
Nokia geht eine Vertriebskooperation mit dem Microsoft-Distributor Wortmann ein. Diese umfasst den Verkauf der Palette der Lumia-Smartphones mit Windows Phone im B2B-Bereich. Seit letzter Woche läuft die zehnte Roadshow von Wortmann, auf der auch die Nokia Lumia-Smartphones gezeigt werden. Zur "Terra-Kino-Roadshow" lädt der Distributor Händler an 13 Stationen in Großkinos ein, in denen jeweils ein Terra Pad 1160 und ein Nokia Lumia 925 verlost werden.
Wortmann ergänzt durch die Kooperation mit Nokia sein IT-Portfolio um erste Smartphones - dieses umfasste bislang anderem die Notebooks der Eigenmarke Terra sowie Software-Lösungen. "Windows-basierte mobile Endgeräte haben aktuell sehr hohe Zuwachsraten. Um unseren Partnern ein umfangreiches Portfolio an unterschiedlichen Geräten zu bieten, kam für uns nur Nokia als Partner in Frage", sagt Sören Wortmann, Produktmanager Mobile Devices bei der Wortmann AG.



Das könnte Sie auch interessieren