LG

LG wurde 1947 als Chemieunternehmen in Südkorea gegründet. Der Name stand ursprünglich für Lucky GoldStar, wobei Lucky die Marke für Chemieprodukte und GoldStar jene für Unterhaltungselektronik war. Seit 1997 wird aber ausschließlich der Name LG verwendet. LG Electronics stellt als wichtiger Teil des Gesamtzkonzerns TV-Geräte, Displays und Smartphones her, die auch in Deutschland verkauft werden. Vor allem die G-Serie mit den Flaggschiff-Modellen ist ein großer Erfolg für LG. Außerdem steht LG für viele Innovationen im Handy-Bereich wie TV-Handys, gebogene Displays oder Bildschirme mit sehr hoher Auflösung. 
14.09.2010

LG erweitert seine Smartphone-Serie


23.08.2010

LG will 3D-Handys bringen


Interview mit LG-Handy-Chef Hancke
23.08.2010

"Wir brauchen neue Tarife!"


17.08.2010

LG bringt drei neue Cookie-Handys


LG GD510 Pop
25.06.2010

Das Handy für Twilight-Fans



LG
08.06.2010

Touchscreen-Handy für Foto-Fans


LG
01.06.2010

Neues E-Learning-Portal für Fachhändler


06.05.2010

Aetka-Incentives im Doppelpack


LG
06.05.2010

Nachfolger des Arena vorgestellt


03.05.2010

Zwei neue Cookies von LG