Otelo
Ursprünglich war Otelo ein alternativer Festnetzanbieter, der 1997 gegründet wurde und 199 an Arcor überging. Als Arcor dann in Vodafone integriert wurde, wechselte die Marke Otelo mit.
Dauerhaft mehr Datenvolumen
02.08.2016

Otelo wertet Portfolio im Fachhandel (leicht) auf


Starker Online-Vorteil
02.05.2016

Neue Otelo-Tarife verärgern stationären Handel


Neue Tarife
08.04.2016

Mehr fürs Geld: Otelo krempelt Prepaid-Angebot um


Mobilfunk
08.02.2016

Otelo erleichtert Vertragsverlängerungen


PoS
20.01.2016

Mobilfunk-Vermarktung: Mehr Umsatz durch Zweitmarken


Mehr Support für Händler
20.07.2015

Aetka und Vodafone legen neues Partnerprogramm auf


Verkaufswettbewerb
29.06.2015

Mit Toker Telecom ab in die Wüste


Prämienaktion
04.12.2014

Eno lädt zum Schneeflocken-Fangen ein


Otelo
06.08.2013

Trikots für Händler und Kunden


19.10.2012

Otelo verschenkt Freiminuten bei jeder Aufladung ab 15 Euro