Corona-Krise
01.04.2020, 15:05 Uhr

Vodafone: Erste Filialen und Partnershops öffnen wieder

Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen dürfen 13 Vodafone-Filialen ab kommenden Montag wieder öffnen. Auch 200 Partnershops sind bereits wieder in Betrieb.
13 Vodafone-Filialen dürfen sukzessive wieder öffnen
(Quelle: MDOGAN/shutterstock )
Während die meisten Fachhändler ihre Shops noch geschlossen halten müssen, öffnet nach der Telekom nun auch Vodafone sukzessive wieder einige Filialen. Dabei sollen besondere Sicherheitsvorkehrungen wie Spritzschutz sowie Desinfektionsmaßnahmen getroffen werden.
Konkret wird beginnend ab kommenden Montag je ein Shop in folgenden Städten aufgemacht: Hamburg, Heilbronn, Ulm, Freiburg, Stuttgart, Rostock, Frankfurt, Darmstadt, Wiesbaden und Hanau. In Berlin öffnet Vodafone sogar 3 Filialen. Insgesamt sind 13 Shops betroffen.
Mittels einer Sondergenehmigung haben darüber hinaus inzwischen bereits 200 Partnershops geöffnet. Diese befinden sich in den sechs Bundesländern Hessen, Baden-Württemberg, Hamburg, Berlin, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern.



Das könnte Sie auch interessieren