Zubehör 14.12.2020, 11:10 Uhr

Auerswald COMfortel H-500: Neues schnurloses Headset fürs Homeoffice

Der Hersteller Auerswald erweitert sein Produktsortiment um das schnurlose Headset COMfortel H-500. Das Gerät ist mit allen SIP-Telefonen der COMfortel D-Serie sowie mit dem COMfortel 2600, 2600 IP und 3600 IP kompatibel.
Auerswald COMfortel H-500
(Quelle: Auerswald )
Mit einer Sprechzeit von bis zu neun Stunden und einer Reichweite von bis zu 100 Metern wurde das neue Auerswald Headset COMfortel H-500 vor allem für den Einsatz im Homeoffice entwickelt. Die integrierte Reichweitenwarnung alarmiert frühzeitig, sollte sich der Anwender zu weit von der Basisstation entfernen. Das magnetische Andocksystem dieser Basisstation ermöglicht zudem ein komfortables Laden, das laut Auerswald weniger als drei Stunden in Anspruch nehmen soll.
Das COMfortel H-500 ersetzt seinen Vorgänger, das COMfortel DECT Headset, und ist ab sofort für 282 Euro exklusive Mehrwertsteuer im Fachhandel erhältlich.
Die im Lieferumfang enthaltenen schwarzen oder blau-grünen Farbblenden des Headsets ermöglichen die einfache Zuordnung und Kennzeichnung der Headsets zu unterschiedlichen Gruppen und Abteilungen. Auerswald plant zukünftig eine noch größere Farbauswahl zur Verfügung zu stellen.



Das könnte Sie auch interessieren