ITM 20.08.2010, 12:42 Uhr

Neue Senioren-Handys von Hagenuk und Telefunken

Gleich fünf neue Ergonomietelefone wird die ITM unter ihren Brands Hagenuk und Telefunken auf der IFA vorstellen. Vom Einsteigergerät bis zur Oberklasse ist für jeden Geldbeutel etwas dabei.
Inklusive Ladeschale: Telefunken T95
(Quelle: Telecom Handel)
Die ITM Einkaufs GmbH stellt auf ihrem IFA-Stand im Reseller Park in Halle 9 (Stand 101-8) gleich fünf neue ergonomische GSM-Telefone vor, die im September erhältlich sein sollen. Unter der Marke Hagenuk kommen das e50, das e92 und das c950 auf den Markt. Das e50 ist ein Einstiegsmodell, das mit einem Preis von 39,90 Euro im unteren Preissegment rangiert. Das Gerät, das es in den Farben Anthrazit-Carbon und Silber geben soll, verfügt über ein kompaktes Gehäuse und große Tasten.
Das Hagenuk e92 dagegen ist eine Weiterentwicklung des Hagenuk e100. Zum Preis von 79,90 Euro bietet das Gerät ebenfalls große Tasten, zwei Direktwahltasten sowie eine Notruf-Taste und Notruf-SMS-Funktion. Eine Tischladestation ist inklusive. Das Hagenuk c950 schließlich ist ein Klapphandy zum Preis von 129 Euro. Mit an Bord sind Bluetooth, zwei Direktwahltasten, sowie eine Notruf-Taste. Zudem ist das Seniorenhandy hörgerätekompatibel.



Das könnte Sie auch interessieren