11.01.2011, 11:23 Uhr

Telekom steigert Datenrate bei Call&Surf Mobil auf 3,6 MBit/s

Auch bei der für monatlich 9,95 Euro zubuchbaren Speed-Option sind nun schnellere Downloads möglich.
Telekom steigert Datenrate bei Call&Surf Mobil auf 3,6 MBit/s
(Quelle: Telecom Handel)
Die Telekom ermöglicht es allen Nutzern des Tarifs Call&Surf Mobil ab sofort, mit bis zu 3,6 MBit/s im Download online zu gehen. Bislang lag die maximale Datenrate auf UMTS-Niveau bei mageren 384 KBit/s. Die Preise ändern sich durch den Geschwindigkeitszuwachs nicht, so kostet der Call&Surf Mobil S mit Handy nach wie vor 19,95 Euro im Monat.
Darüber hinaus erhöht die Telekom auch die Datenrate der Speed Option: Statt mit bislang maximal 14,4 MBit/s sind die Kunden damit ab sofort mit bis zu 21,6 MBit/s im Netz unterwegs.



Das könnte Sie auch interessieren