So geht es weiter 08.05.2019, 16:13 Uhr

WES Kommunikation: Investoren zeigen Interesse an Übernahme

Trotz der Einleitung des vorläufigen Insolvenzverfahren über das Vermögen der WES Kommunikation läuft der Geschäftsbetrieb weiter. Mehrere Investoren sollen an der Übernahme interessiert sein.
iBuy-Shop von WES Kommunikation in Hattingen
(Quelle: WES Kommunikation )
Nachdem die 16 Ladengeschäfte von WES Kommunikation nach der Insolvenzantragstellung zunächst geschlossen wurden, läuft der Geschäftsbetrieb inzwischen wieder. Nach Angaben der Insolvenzverwalterin Dorothe Madsen musste zwischenzeitlich eine Inventur durchgeführt werden. Auch die Geschäftsführung von WES Kommunikation ist weiterhin an Bord und führt das Unternehmen nun gemeinsam mit der Insolvenzverwalterin.
Madsen zeigt sich grundsätzlich optimistisch über die Zukunft: "WES verfügt über eine gut organisierte Vertriebsstruktur. Wir verhandeln bereit jetzt mit mehreren Investoren. Ich gehe davon aus, dass wir in den kommenden Wochen eine Lösung präsentieren können, die den langfristigen Erhalt des Unternehmens sichert“, so die Insolvenzverwalterin. Unterstützt wird die Investorensuche durch die CVM Capital Value Management GmbH. Auch deren Geschäftsführer Jörg Schuppener teilte mit, dass es "marktseitig ein großes Interesse am Geschäftsbetrieb der WES" gebe. So hätten sich bereits unmittelbar nach Insolvenzantragstellung mehrere potentielle Investoren gemeldet.

Das endgültige Insolvenzverfahren wird den Angaben zufolge voraussichtlich im Juni eröffnet. Dann können auch Insolvenzforderungen für die vor dem Insolvenzereignis am 23. April 2019 erbrachten Leistungen bei der Insolvenzverwalterin angemeldet werden – hierunter fallen auch Provisionen für die Fachhandelspartner. Lieferungen und Leistungen, die nach diesem Termin für die WES erbracht wurden, werden derzeit nur bedient, wenn dafür eine ausdrückliche Zustimmung von Madsen vorliegt.
Die Gehälter der 130 Mitarbeiter sind bis Ende Mai 2019 durch entsprechende Insolvenzgeldansprüche gesichert



Das könnte Sie auch interessieren