Versatel
Versatel bietet Dienstleistungen für Privat- und Geschäftskunden an - wobei der Schwerpunkt im B2B-Segment liegt. Da Versatel über kein eigenes Mobilfunknetz verfügt, operiert es als sogenannter MVNO (Mobile Virtual Network Operator) über das Netz von Telefónica Germany und bietet darin eigene Mobilfunktarife an. Im Rahmen dieser Kooperation bietet Versatel seit August 2009 auch bundesweit Festnetz- und Mobilfunkprodukte im Geschäftskundenbereich an, darunter seit 2011 auch LTE-Tarife.
Wechsel an der Spitze
17.01.2018

1&1 Versatel: Walter Denk ist neuer Geschäftsführer


Zusammenarbeit
21.08.2017

1&1 Open-Access-Plattform: NetCologne ist neuer Partner


Kooperation
01.06.2017

Also nimmt Glasfaser-Gigabit-Lösungen von 1&1 Versatel ins Programm


Wechsel im Management
28.04.2017

1&1 Versatel: Jörg Elsäßer wird neuer CCO


CeBIT
16.03.2017

AVM und 1&1 Versatel: Glasfaservermarktung für den Fachhandel


Breitband-Internet
15.12.2016

1&1 Versatel: Neues Glasfaserangebot für Geschäftskunden


Nun also doch
16.11.2016

1&1 Versatel gibt sein Einsteiger-Glasfaserangebot für Partner frei


Interview
12.10.2016

1&1 Versatel: "Wir bauen die Zielgruppe aus"


Neue Marke
01.07.2016

Versatel firmiert jetzt unter 1&1 Versatel


Wechsel im Management
04.02.2016

Versatel-Chefposten: Hernichel folgt auf Pruchnow