01.02.2011, 18:02 Uhr

Produktoffensive von Tiptel.com

Der Ratinger ITK-Hersteller wird auf der CeBIT eine ganze Reihe von IP-Telefonen, ISDN-Telefonen sowie Profi-Anrufbeantworter vorstellen.
Produktoffensive bei Tiptel.com: Der Ratinger ITK-Hersteller bringt eine ganze Reihe neuer Telefone und Anrufbeantworter auf den Markt. Den Auftakt bilden zwei IP-Telefone, IP 282 und IP 288. Beide Modelle haben ein Grafik-Display (132 x 64 Pixel) und Softkeys, die unter anderem per XML ansteuerbar sind. Zusätzlich hat Tiptel die Telefone mit drei programmierbaren Tasten für SIP-Accounts, Linien- und Teamfunktionen ausgestattet. Das Premium-Modell IP 288 wiederum verfügt über einen Gigabit Ethernet Dual-Port-Switch und Power over Ethernet. Beide Modelle sind laut Tiptel im zweiten Quartal erhältlich.
Darüber hinaus stellt das Unternehmen zwei neue ISDN-Telefone vor: Das Tiptel 2020 verfügt über sechs MSN (Mehrfachnummern) sowie zwölf programmierbare Funktionstasten. Zusätzlich enthält das Tiptel 2030 einen integrierten Anrufbeantworter sowie eine CTI-Schnittstelle mit USB-Anschluss. Die dazugehörige TAPI-PC-Software ist laut Hersteller von Windows XP bis Windows 7 kompatibel. Auch diese Produkte sollen im zweiten Quartal verfügbar sein.



Das könnte Sie auch interessieren