Wieder in Hannover 17.02.2017, 09:30 Uhr

CeBIT: Innovaphone setzt auf Partner

Der Hersteller Innovaphone hat in diesem Jahr seinen CeBIT-Stand vergrößert und zeigt in Hannover sein Programm an UCC-Lösungen. Wie immer sind auch etliche Partner auf dem Stand vertreten.
Innovaphone hält der CeBIT auch in diesem Jahr die Treue und stellt seine Produkte in Halle 12, Stand D14 aus. Im Vergleich zum Vorjahr hat das Unternehmen seine Ausstellungsfläche etwas vergrößert, im Mittelpunkt der Präsentationen steht das aktuelle Produktportfolio – die Innovaphone PBX sowie die IP-Telefone und Gateways.
Weiterhin gibt es Informationen zu den Themen Security und UC in der Cloud – und welche Lösungen Innovaphone hierzu bereithält. Auch WebRTC, die Echtzeitkommunikation über den Browser, wird auf dem Stand anhand von Live-Demos gezeigt. Innovaphone gehört zu den ersten Herstellern, die den Standard in ihre Produkte integriert haben.
Wie auch schon in den vergangenen Jahren hat das Unternehmen etliche Partner mit am Stand, dazu gehört unter anderem Aseko, ein Entwickler von Anwendungen, die die Schnittstellen der Innovaphone PBX nutzen. Byon wiederum zeigt seine IP-Centrex-Lösung byon vTK; weitere Unteraussteller sind Estos, Jabra, Jtel und TE-Systems.



Das könnte Sie auch interessieren