Windows-10-Smartphone 27.04.2016, 11:00 Uhr

Lumia 650 Dual-SIM geht an den Start

Das Windows-10-Smartphone Lumia 650 in der Dual-SIM-Variante geht Ende April in den Verkauf - allerdings zunächst exklusiv bei Amazon. Der Fachhandel folgt später.
Microsoft hat für Ende April den Verkaufsstart seines Windows-10-Smartphones Lumia 650 in der Dual-SIM-Variante angekündigt. Das Gerät wird zunächst exklusiv bei Amazon zum Preis von 229 Euro zu haben sein - wer das Gerät dort noch bis zum 28. April ordert, erhält gratis eine 32-GB-MicroSD-Karte dazu. Der Vertrieb über weitere ausgewählte Händler soll dann Mitte Mai starten.
Das 6,9 Millimeter dünne Smartphone, das in Deutschland als Single-SIM-Variante bereits im Februar sein Marktdebüt gegeben hatte, besitzt einen Rahmen aus Metall und wiegt nur 122 Gramm. Außerdem gibt es ein OLED-Display mit 5 Zoll Diagonale und HD-Auflösung.
Weitere Features sind ein Snapdragon 212 Quadcore-Prozessor mit 1,3 GHz, 16 GB per MicroSD erweiterbarer Datenspeicher, LTE und zwei Kameras mit 8,0 sowie 5,0 Megapixel Auflösung.
Der 2.000-mAh-Akku kann vom Anwender ausgetauscht werden. Wie schon bei anderen Lumia-Modellen erhalten Käufer das umfangreiche Software-Paket mit Office, OneDrive-Zugang und der Sprachassistentin Cortana.



Das könnte Sie auch interessieren