Mobile Payment 27.11.2018, 09:49 Uhr

Apple Pay: Deutschlandstart noch diese Woche

Lange wurde gerätselt, jetzt scheint es diese Woche soweit zu sein: Apple Pay soll in Deutschland offiziell an den Start gehen. Das kuriose Problem: Einige der deutschen Apple-Ladengeschäfte sollen noch nicht für das mobile Bezahlverfahren umgerüstet sein.
Apple Pay soll noch diese Woche in Deutschland an den Start gehen.
(Quelle: Apple )
Im Sommer 2015 ging Apple Pay in Europa an den Start - neun Monate nach der Einführung in den USA. Hierzulande mussten iPhone-Besitzer länger auf das mobile Bezahlsystem warten, nun aber soll es soweit sein: Diese Woche wird das Payment-Angebot von Apple - Insiderinformationen des Magazins ifun.de zufolge - in Deutschland starten.
Die Apple-Handelspartner sollen bereit für den Start sein. Zu ihnen gehören beispielsweise Aldi, Kaufland, Lidl, Netto, Real sowie H&M und s.Oliver. Auch Aral, Shell, Mediamarkt und Saturn sowie die Fast-Food-Ketten McDonald's und Burger King hätten ihre Systeme umgerüstet.
Noch nicht in den Startlöchern stehen sollen hingegen alle 15 deutschen Apple-Ladengeschäfte. Ein Update der Bezahlterminals sei noch nicht überall umgesetzt. Dieses jedoch muss nicht von Apple, sondern von dem jeweiligen Bankinstitut freigegeben werden, das für die Bezahlterminals verantwortlich ist.



Das könnte Sie auch interessieren