Kampf der Giganten 06.07.2018, 09:10 Uhr

eBay will Amazon mit eigenem Schnäppchen-Tag angreifen

Am 16. Juli startet Amazon seinen Prime Day. Der Aktionstag soll größer und besser als jemals zuvor werden und die mehr als 100 Millionen Prime-Kunden weltweit zum Kaufen animieren. Dem will eBay nicht tatenlos zusehen und launcht nun ein eigenes Shopping Event.
(Quelle: shutterstock.com/little Whale)
Schnäppchen-Aktionen gibt es im Netz mittlerweile zuhauf. Alibaba und Co profitieren von Tagen wie dem Black Friday oder eigenen Rabatt-Events. Amazon etwa geht mit seinem Prime Day in die Offensive - vor allem in diesem Jahr: Vom 16. Juli, 12 Uhr, bis zum 17. Juli 2018 um Mitternacht findet dessen alljährliches Shopping Spektakel statt. Der Aktionstag soll diesmal größer als je zuvor sein: Von 30 Stunden im vergangenen Jahr verlängert Amazon den Prime Day 2018 auf insgesamt 36 Stunden. Dem will Wettbewerber eBay nicht länger tatenlos zuschauen und launcht nun eine eigene entsprechende Online-Veranstaltung, berichtet chainstoreage.com.
Ebenfalls ab dem 16. Juli bietet eBay demnach exklusive Angebote aus den Bereichen Elektronik, Haushalt, Mode und Sport. Die Rabatte sollen für "Hunderte von Marken" gelten, darunter Waren von Apple, Samsung, Adidas, Dyson oder KitchenAid. Käufer hätten außerdem Anspruch auf kostenlosen Versand bei allen eBay-Angeboten.
eBay-CEO Devin Wenig verkündete die Aktion bereits stolz auf Twitter:
Im Gegensatz zum Prime Day von Amazon, der für Mitglieder des Prime-Programms reserviert ist, steht der Rabatt-Tag bei eBay allen 171 Millionen aktiven Käufern weltweit offen.

Locken könnte die User bei eBay auch dessen "Best-Preis-Garantie": Wenn Käufer auf der Website eines Mitbewerbers ähnlicher Größe einen Artikel finden, der für weniger Geld verkauft wird, erstattet eBay 110 Prozent der Preisdifferenz. Um die Preisgarantie in Anspruch nehmen zu können, muss die Ware neu, ungeöffnet und mit dem Symbol "Best-Preis-Garantie" versehen sein. Das Produkt muss bei eBay sowie bei Online-Konkurrenten wie Amazon, Best Buy, Home Depot, Jet, Sears, Target, Walmart oder Wayfair vorrätig sein.



Das könnte Sie auch interessieren