Im WM-Fieber 23.02.2010, 11:36 Uhr

Aetka schickt Händler nach Südafrika

"Kick Dich nach Südafrika": Bei dem aktuellen Incentive von Aetka und Sony Ericsson geht es zur WM 2010. Zum Auftakt gibt es schon jetzt ein spezielles Fußball-Bundle.
Das WM-Fieber steigt - auch bei Aetka und Sony Ericsson. Anlässlich des sportlichen Großereignisses schicken die beiden Unternehmen vier Aetka-Partner nach Südafrika. In der Reise enthalten sind jeweils zwei VIP-Eintrittskarten mit Catering für das Spiel Deutschland gegen Serbien am 18. Juni im Nelson Mandela Bay Stadion in Port Elizabeth. Die Reise dauert vom 16. bis 20. Juni und umfasst neben dem Spiel die Übernachtung in einem Fünf-Sterne-Hotel, den Flug und ein Rahmenprogramm.
Um dabei sein zu können, heißt es, "Fußbälle" sammeln: Diese gibt es wiederum für den Umsatz mit Zubehör und freien Geräten von Sony Ericsson. Genauer gesagt: Pro 100 Euro Zubehörumsatz und pro 200 Euro Geräteumsatz landet jeweils ein "Fußball" auf dem Incentive-Konto des Teilnehmers.
Die Bestellung von Aktionsprodukten erhöht die Zahl der Fußbälle zusätzlich. Nach Ablauf des Aktionszeitraums am 15. April entscheidet der Tabellenplatz, wer nach Südafrika fliegt. Die Top-3-Platzierten sowie ein Wildcard-Gewinner werden dann beim Vorrundenspiel der Deutschen Elf live mitfiebern können.



Das könnte Sie auch interessieren