Garmin
Im Sommer 2011 hat Garmin den deutschen Anbieter Navigon übernommen und führt seitdem seine Smartphone-App unter diesem Markennamen. Alle anderen Geräte tragen das Garmin-Logo. In jüngster Zeit hat sich der Navi-Spezialist auch im Bereich der Action-Cams stärker engagiert und mit der nüvicam auch ein Navigationsgerät mit integrierter Dashcam im Portfolio.
21.01.2010

Garmin bringt Navi mit DVB-T-Empfang


20.01.2010

Garmin EcoRoute HD bringt Motordaten aufs Navi


Garmin nüvi 1690
04.01.2010

Navi mit Web-Zugang jetzt verfügbar


Garmin
27.10.2009

Lebenslang neue Kartenupdates für einmalig 29 Euro


17.09.2009

Garmin findet den Weg zum Oktoberfest


05.09.2009

Nüvifone kommt nicht nach Deutschland


Garmin nüvi 1690
03.09.2009

Navigator mit Online-Diensten


Garmin
01.09.2009

Lebenslange Kartenupdates für 29 Euro