Foto: © olly - Fotolia.com

Provider

Im Mobilfunksegment gibt es in Deutschland nur noch zwei große unabhängige Service Provider (Stand 2015): Freenet (mit der Marke Mobilcom-Debitel) sowie Drillisch. Die meisten Netzbetreiber haben jedoch auch einige Provider gegründet, unter deren Markennamen diese insbesondere im Discount-Segment spezielle Angebote auf den Markt bringen. Hierzu zählen etwa Congstar (Telekom), Otelo (Vodafone) oder Blau.de (Telefónica). Darüber hinaus gibt es Ethno-Provider wie etwa Ortel Mobile.
Geschäftszahlen
25.02.2015

Freenet macht mehr Gewinn


Website
02.12.2014

Ortel Mobile spricht jetzt 10 Sprachen


Kooperation
27.11.2014

Mobilcom-Debitel vermarktet Maxdome


Quartalszahlen
14.11.2014

Drillisch trotzt dem Branchentrend