23.06.2010, 08:00 Uhr

Gratis-Navigation von Skobbler jetzt auch für Android

Die neueste Version der Navigationssoftware Skobbler läuft nun auch auf Android-Geräten und ermöglicht es den Usern, Verbesserungsvorschläge bezüglich des Kartenmaterials zu senden.
Die Navi-App Skobbler gibt es in der aktuellen Version erstmals auch für Smartphones mit dem Android-Betriebssystem. Die Software kann kostenlos heruntergeladen und genutzt werden, der Entwickler verspricht zudem einige neue Features gegenüber der Vorgängervariante.
So können die User nun Verbesserungsvorschläge bezüglich des Kartenmaterials direkt an OpenStreetMap schicken. Dieses Open-Source-Project stellt mithilfe von Navi-Nutzern lizenzfreie Kartendaten zusammen, die von jedermann genutzt werden können.
Als weiteren Vorteil der neuen Android-Version preist Skobbler den verbesserten GPS-Empfang gegenüber der iPhone-Variante an. Die neuen Features sollen für iPhone-Nutzer erst beim nächsten Software-Release verfügbar sein.



Das könnte Sie auch interessieren