Nokia
Nokia wurde 1865 im finnischen Tampere als Papierhersteller gegründet. Die Nokia Corporation entstand 1967 aus dem Zusammenschluss mit den Finnish Rubber Works und den Finnish Cable Works. Seit den 80er Jahren liegt der Fokus auf Telekommunikation, bis 2011 war Nokia der weltgrößte Handy-Hersteller und zählte auch im Netzwerkgeschäft zu den größten Anbietern. Mit der Communicator-Serie stellte Nokia das erste kommerziell erfolgreiche Smartphone her. 2014 verkaufte Nokia seine Hardware-Sparte nach schweren Verlusten an Microsoft. Der Markenname Nokia taucht ab 2015 nicht mehr auf den Lumia-Smartphones auf, wird aber weiter für Featurephones verwendet. Nokia selbst ist aktuell als Netzwerkhersteller und Software-Entwickler tätig.
Nokia
21.10.2009

Fußgängernavigation lebenslang gratis bei Update auf Ovi Karten 3.0


15.10.2009

Nokia mit enttäuschenden Quartalszahlen


Vertriebsrevolution bei Nokia
05.10.2009

Die Statements der Betroffenen


Nokia
29.09.2009

Nur noch sieben direkte Distributionspartner


29.09.2009

Mit Nokia und NT plus Millionär werden



Gerücht
24.09.2009

Nokia will Palm übernehmen


Handy-Markt
24.09.2009

Samsung attackiert Nokia


18.09.2009

Handy-Bundle für Tokio-Hotel-Fans von Nokia und O2


Nokia
14.09.2009

Der Startschuss für die Herbsttrainings 2009 ist gefallen


Ausprobiert
04.09.2009

Das neue Web-Tablet N900 von Nokia