Foto: Thomas Reichhart - Shutterstock
WLAN
Ein WLAN besteht aus Netzknoten, die jeweils mit einer Funk-Netzwerkkarte ausgerüstet sind. Jeder Netzwerkknoten bildet für sich eine Funkzelle. Die Kommunikation zwischen einzelnen Netzwerkknoten ist möglich, solange sich ihre Funkzellen überschneiden.
Problematisch bei der WLAN-Übertragung ist die mangelnde Sicherheit, da die im Standard enthaltene Verschlüsselung (Kryptographie) nicht ausreichend ist, sodass zusätzliche Absicherungsmaßnahmen ergriffen werden müssen.
07.04.2011

WLAN Repeater 300E von AVM jetzt verfügbar


Lancom
17.01.2011

Lösungen für ausgewählte Branchen


Surfen im Flugzeug
30.11.2010

Telekom und Lufthansa kooperieren bei WLAN-Angebot


Mobilcom-Debitel
11.11.2010

Pfiffiger WLAN Access Point für unterwegs


WLAN-Hotspot-Ranking
11.10.2010

Deutschland auf Platz 15



19.07.2010

Seamcom baut Motorola-Portfolio aus


11.03.2010

Neue Produkte für das Heimkino von Netgear


08.01.2010

Neue WLAN-Router mit UMTS-Modul bei Netgear


D-Link
16.11.2009

Erste Wireless-N-Geräte mit bis zu 150 MBit/s verfügbar


Buffalo
03.11.2009

Neue Router für "WLAN-resistente" Wohnungen