GfK
Dieser wird monatlich von den Analysten erstellt und veröffentlicht und gilt als wichtiger Indikator für die Verbraucherstimmung. Die GfK wurde im Februar 1935 als GfK-Nürnberg Gesellschaft für Konsumforschung e. V. von Nürnberger Hochschullehrern, darunter dem späteren deutschen Wirtschaftsminister und Bundeskanzler Ludwig Erhard, gegründet. Über die Jahre hinweg expandierte die GfK, auch über zahlreiche Akquisitionen und ist mittlerweile ein international rennomiertes Marktforschungsunternehmen.
GfK
27.07.2010

Sommerlaune bei den Konsumenten


07.07.2010

Umsatz mit TK-Produkten bricht deutlich ein


Temax
12.05.2010

GfK meldet stabiles Konsumverhalten


GfK
27.04.2010

Konsumklima in Frühlingslaune


GfK
25.03.2010

Abwärtstrend beim Konsumklima vorerst gestoppt


gfk
05.03.2010

Immer mehr Deutsche shoppen online


Handy-Markt in Deutschland
01.03.2010

Samsung überholt Nokia


GfK
25.02.2010

Das Konsumklima wird schlechter


Konsumklima
22.12.2009

Leichte Abkühlung zum Jahreswechsel


CEMIX
24.11.2009

TK-Umsätze sind rückläufig